Tracht

Frauentracht:
Schwarze Halbschuhe, mehrfarbige, geringelte Strümpfe, schwarzer Rock, schwarze Unterbluse, Mieder mit Geschnür, seidene Schürze und Schultertuch in hellblau, Kopfbedeckung für ledige Frauen Krandl, für verheiratete Frauen Rieglhaube, Haare sind hochgesteckt.

Männertracht:
Schwarze Halbschuhe mit Silberschnalle, Weste aus rotem Samt, braune Schleife zum weißen Hemd mit Kragen, braune kurze Jacke (nicht zugeknöpft), schwarzer, flacher Wollfilzhut, lange schwarze Lederhose mit umgestrickten Wollsocken (reichere Bauern) oder knielange, schwarze Stoffhose mit Wollstrümpfe.

Kindertracht:
Entspricht im Prinzip den Trachten der Erwachsenen.
Mädchen tragen nur Krandl als Kopfbedeckung.
Buben tragen nur knielange, schwarze Stoffhosen mit Wadlstrümpfe.